merath übernimmt die Firma Astro-Sport Herzig

Die strategische Übernahme der Firma Astro-Sport Herzig bietet mit seinen zwei Geschäftsfeldern erhebliches Potential für ein nachhaltiges Wachstum. Der langfristigen Unternehmensstrategie folgend wird durch den Zukauf der mechanischen Fertigung Herzig das Produktionsspektrum um die Sparte Sondermaschinenbau erweitert.

Der Fitnessgerätebau wird in der neuen Tochtergesellschaft Astro Sport GmbH weitergeführt und ausgebaut. Das Unternehmen besitzt eine hohe Reputation und umfassende Erfahrungen in der Herstellung von biomechanisch optimierten Kraftgeräten im Profibereich.

1. November 2015
Veröffentlicht unter: News